Gut durch die Sommerpause

Da einige Teilnehmer*innen meiner Übungsgruppen Interesse gemeldet daran haben, auch über den Sommer, in dem ich keine Angebote mache ‚dran‘ zu bleiben, möchte ich einige Möglichkeiten hier vorstellen:

Ich freue mich, dass mein Angebot Anklang findet, dass der virtuelle Übungsraum von mehreren Teilnehmer*innen geöffnet und gestaltet wird während ich weg bin. An mehreren Dienstagen im Juli, August und Anfang September wird so eine Möglichkeit bestehen gemeinsam zusammenzukommen zum Üben und zur Verbindung miteinander. Melde dich bei Interesse gerne bei mir. Sobald Termine geklärt sind, findest du sie im Kalender – es lohnt sich also immer wieder rein zu schauen, da ich sie in den nächsten Tagen reinstellen werde.

Darüber hinaus möchte ich Angebote von Kolleg*innen hier auflisten. Ich wähle die naheliegendsten und mir bekannten Angebote aus. Solltest du noch weitere kennen, gib mir gerne Bescheid und ich ergänze die Liste.. 😉

  1. Meine liebe Kollegin und Freundin Simone Grallath bietet eine Online Übungsgruppe an. Die Termine findest du auf ihrer Homepage unter dem Reiter ‚Gewaltfreie Kommunikation‘: http://www.grallath.de/
  2. Nicola Borgmann & Oliver Mies aus Aschaffenburg mit denen ich schon einige Dyaden genossen habe, bieten wöchentlich die Möglichkeit online Dyaden zu erleben. Der Ablauf und alle weiteren Infos finden sich auf ihrer Homepage: http://www.dyaden-aschaffenburg.de/
  3. Eine lokale Möglichkeit für Würzburg (oder auch online) besteht in der Nutzung unserer GFK-Würzburg ‚Buddy-Gruppe‘. Mehr Infos hier.
  4. Im viel größeren Stil gibt es Whatsapp- und Telegram-Gruppen für online Empathietreffen bzw. online Dyaden, die von Jürgen Engel und Iris Bawidaman ins Leben gerufen wurden. In diesen Gruppen sind bereits sehr viele Menschen angedockt – da wurde ich bisher mit Anfragen immer sehr schnell fündig.. 😉 Anmeldung zu einer oder beiden dieser Listen/Gruppen über team@seminargourmets.de
  5. Sollte einmal großer Bedarf an Zuhören bzw. Raum zum Sprechen da sein, empfehle ich lokal hier in Würzburg den Gesprächsladen. Ein Ort bei dem die Tür offen steht und man einfach ins Gespräch kommen kann. Mehr Infos: http://www.gespraechsladen-wue.de/

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.